Entschuldigung für die fehlerhafte Mail heute!

Liebe Toolding-Teilnehmer,

im Rahmen unserer Änderungen der Account-Typen ging heute Vormittag eine Mail an alle raus, die nicht beabsichtigt war. Dafür entschuldige ich mich!

Auch wenn ich froh bin, dass die Meisten es mit Humor genommen haben, hätte das natürlich nicht passieren dürfen. „Ablauf  zum 01.01.1970 des Accounts und Verlängerung mit einer Ersparnis von 0,00 Prozent“

Mit derlei Formulierung holt man sich entweder viele Lacher oder Verärgerungen bei den Kunden.

Ich kann mich hierfür nur tausend Mal entschuldigen und erklären, was da passiert ist.

Seite heute gibt es keine 3 Acccount-Typen mehr. 

Standard (kostenlos), Upgrade 1 (49€) und Upgrade 2 (99€)

Ab sofort gibt es nur noch zwei Account-Typen: Basic u. Corporate

Basic richtet sich in erster Linie an Selbst 8;ndige, Freelancer, Privatpersonen. An Personen, die ihren Account gerne als Einzelperson nutzen wollen.

Corporate richtet sich an Personen (Unternehmen), die über ihren Account auch Mitarbeitern die Teilnahme an Toolding ermöglichen wollen und deren Account-Kosten übernehmen.

Der Basic Account ersetzt damit ab sofort den Standard-Account, ist nach einer 30-tägigen kostenlosen Testphase für 35€ jährlich buchbar.

Für alle unter euch, die einen kostenlosen Standard-Account haben, ändert sich nichts! Als Dankeschön für eure bisherige Teilnahme, behaltet ihr weiterhin den kostenlosen Account!

Für alle unter euch die ein Upgrade haben, ändert sich auch nichts. Auch ihr behaltet, den Status, den ihr gebucht hattet.

Die Änderungen bei den Account-Typen betreffen nur neue Anmeldungen auf Toolding!

Cos (Josh)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *